Bezirksgericht

Massnahmen wegen Coronavirus

Schliessung Gerichtsgebäude

 

Sehr geehrte Damen und Herren

Angesichts der aktuellen Situation hat das Bezirksgericht Schwyz entschieden, das Gerichtsgebäude in Schwyz (Rathaus) ab Dienstag, 17. März 2020, 12.00 Uhr, bis Sonntag, 19. April 2020 für den Publikums- und Parteienverkehr, eingeschlossen die Rechtsvertreterinnen und -vertreter, zu schliessen. Ausnahmen für dringliche Fälle, insbesondere nicht abzitierte Verhandlungen, bleiben vorbehalten.

Die Gerichtsfälle werden weiterbehandelt. Die telefonische und schriftliche Erreichbarkeit des Gerichts bleibt gewährleistet. Schriftliche Eingaben können postalisch erfolgen. In dringenden Fällen melden Sie sich am Schalter.

Die Massnahmen dienen dem Schutz der Gesundheit der Parteien sowie der Mitarbeitenden des Gerichts und sollen den Gerichtsbetrieb weiterhin soweit als möglich sicherstellen.

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Bezirksgericht Schwyz
Gerichtspräsident

Dr. iur. Michael Frey